Blog

Sechs hilfreiche Bildbearbeitungs-Apps

Hoch entwickelte Kameras in Smartphones und Tablets machen heutzutage immer bessere Fotos. Viele mobile Geräte sind von vornherein mit einem einfachen Bildbearbeitungsprogramm ausgestattet. Der Funktionsumfang ist jedoch meist eher gering. Wer mehr aus seinen Bildern machen möchte, kann auf unzählige Apps mit zahlreichen Funktionen zurückgreifen. Wir werfen einen Blick auf sechs hilfreiche Bildbearbeitungs-Apps.

Adobe Photoshop Express

– Kostenlos mit In-App Käufen

– iOS und Android

Br24 Blog Bildbearbeitungs-Apps: Screenshots der Adobe Photoshop Express App - Flecken entfernen, Rauschen entfernen, Filter
Bilder: © Adobe Photoshop Express

Die mobile Version von Adobes Flaggschiff Photoshop bietet eine Vielzahl an Bearbeitungsmöglichkeiten. Grundlagen wie zuschneiden, drehen, reparieren, Farben, Helligkeit und Sättigung anpassen. Sowie diverse Effektfilter, Rahmen, eine Collagenfunktion oder verschiedene Möglichkeiten Texte zu integrieren. Zusätzlich ist ein einfacher Kameramodus integriert, um direkt aus der App heraus Bilder zu schießen. Mittels Schieberegler kann der Bildausschnitt vergrößert bzw. verkleinert werden. Per Finger wird der Autofokus ausgewählt. Die Möglichkeit eigene Presets zu erstellen erspart viel Zeit beim Bearbeiten unterwegs.

 

VSCO

– Kostenlos mit In-App Käufen

– VSCO X Mitgliedschaft $19.99/Jahr

– iOS, Android

Br24 Blog Bildbearbeitungs-Apps: Screenshots der VSCO App - Startseite, Feed, verschiedene Filter
Bilder: © VSCO

VSCO richtet sich an Fotografen oder solche, die es mal werden wollen. Die App bietet eine Kamerafunktion und zahlreiche Bearbeitungsfunktionen wie Zuschneiden, Belichtung, Farben, Filter und mehr. Benutzer können eigene Presets erstellen. Das VSCO X Jahresabo beinhaltet weitere Tools und Funktionen. Darüber hinaus bietet VSCO eine integrierte Community, um Fotos zu teilen. Benutzer haben die Möglichkeit, ein eigenes einzigartiges Profil zu erstellen und sich miteinander zu vernetzen. Praktisch um die eigenen Onlinepräsenz zu erhöhen.

 

Snapseed

– Kostenlos

– iOS, Android

Br24 Blog Bildbearbeitungs-Apps: Screenshots der Snapseed App - Werkzeuge und Filter, Effekte, Kurven
Bilder: © Snapseed von Google LLC

Snapseed bietet ein einfach zu bedienendes Interface mit zahlreichen Bearbeitungstools und sehr vielen voreingestellten Filtern. Kurze Erklärungen zu den Funktionen unterstützen bei der Bearbeitung. Was denjenigen entgegenkommt, die keine Profis in der Fotobearbeitung sind. Neben der Autokorrektur sind alle Parameter individuell feinjustierbar. Änderungen lassen sich rückgängig machen oder wiederherstellen. Benutzer können eigene Filter speichern und so den eigenen Stil schnell auf weitere Bilder anwenden.

 

Facetune2

– Kostenlos

– iOS, Android

Br24 Blog Bildbearbeitungs-Apps: Screenshots der Facetune2 App - Gesichtszüge verändern, vollständige Überarbeitung, Filter
Bilder: © Facetune2

Facetune2 zielt auf makellose Selfies und Porträts ab. Die App erkennt automatisch Gesichtsmerkmale und ermöglicht eine einfache Bearbeitung. Das Toolkit enthält Funktionen zum Entfernen von Hautunreinheiten, Glätten der Haut, Aufhellen der Zähne, Ändern der Gesichtszüge und -konturen, digitales Make-up sowie viele Filter und zusätzliche Studiobeleuchtung. Die innovativste Funktion ist eindeutig das Live-Editing-Tool. Mithilfe einer 3D-Modellierungstechnologie können Selfies in Echtzeit angepasst werden, bevor das Foto aufgenommen wird.

 

Afterlight 2

– einmalig 3,49€

– iOS

– kostenloser Vorgänger Afterlight auch für Android

Br24 Blog Bildbearbeitungs-Apps: Screenshots der Afterlight 2 App - Farboptimierung, Überblende, Licht
Bilder: © Afterlight 2

Diese App enthält ebenfalls grundlegende Bearbeitungsfunktionen wie Helligkeit, Kontrast, Farbe, Schärfe usw. Im Gegensatz zu anderen Apps liegt der Fokus von Afterlight 2 auf kreativen Filtern und Texturen. Farbfilter, Lichteffekte, Doppelbelichtungen, Prismeneffekt, Vintage-Look und mehr sind individuell anpassbar. Texte, Grafiken und Rahmen können hinzugefügt werden. Eigene Filter verleihen Fotos einen unverwechselbaren Look. Eine eingebaute Kamera mit manuellen Einstellungen wie Weißabgleich, ISO und Verschlusszeit ist ebenfalls enthalten.

 

TouchRetouch

– 2,29€ für iOS

– 1,99€ für Android

Br24 Blog Bildbearbeitungs-Apps: Screenshots der TouchRetouch App - Objektentfernung
Bilder: © TouchRetouch von ADVA Soft

TouchRetouch geht in eine etwas andere Richtung. Das Highlight ist die Möglichkeit, unerwünschte Elemente aus Fotos zu entfernen. Menschen, Mülleimer, Autos, Schilder, Schatten, Bäume, Kabel, Hautunreinheiten … Per Pinsel- oder Lassowerkzeug wird der entsprechende Bereich markiert. Die App entfernt anschließend den Inhalt automatisch, füllt die Lücke auf und der bearbeitete Bereich ist für weitere Anpassungen bereit. Kopierstempel und Radiergummi stehen ebenfalls zur Verfügung und können angepasst werden. In-App Tutorials helfen bei der Bedienung. Um Fotos vorzubereiten und „aufzuräumen” ist die App gut geeignet. Weitere Bearbeitungen müssen in einer anderen App vorgenommen werden.

 

Mit Bildbearbeitungs-Apps ist schnelle Fotobearbeitung von unterwegs heute so einfach wie noch nie. Selbst Schnappschüsse lassen sich mit wenigen Handgriffen in professionell aussehende Bilder verwandeln.

Für zuverlässig qualitativ hochwertige Ergebnisse vertrauen Sie auf professionelle Bildbearbeitung von Br24.