Blog

Vorschau von Photoshop Sky-Replacement-Funktion

Ein beeindruckender Himmel kann den Unterschied in einem Foto ausmachen. Adobe hat jetzt auf YouTube eine Vorschau seiner neuesten Photoshop Sky-Replacement-Funktion veröffentlicht, die es laut Adobe ermöglicht, Fotos schneller und einfacher als je zuvor einen dramatischen Himmel hinzuzufügen.

Br24 Blog Photoshop Sky Replacement Funktion: Vergleich vorher und nachher eines Fotos, um die neue PSD Sky Replacement Funktion zu zeigen

Das neue auf Sensei basierende KI-Tool verwendet maschinelles Lernen, um automatisch zwischen Vordergrund und Hintergrund oder Himmel eines Fotos zu unterscheiden. Mit nur einem Klick kann der aktuelle Himmel sofort ersetzt werden. Ohne komplizierte Masken zu erstellen, um die verschiedenen Fotoebenen voneinander zu trennen. „Mit Adobe Sensei betriebene Modelle übernehmen das komplizierte Maskieren und Anpassen“, sagt Meredith Stotzner, Produktmanagerin von Adobe, im Video.

Sobald der Himmel geändert wird, übernehmen Photoshops Algorithmen und passen Farben und Lichter des Vordergrundes automatisch an den neuen Himmel an, um das Foto realistischer und glaubwürdiger zu machen. Fügst Du beispielsweise einen warmen, goldenen Sonnenuntergang hinzu, aktualisiert die KI die Farben des restlichen Bildes und fügt dem Foto warme, goldene Farbtöne hinzu. Bei einem Mittagshimmel passt die KI Helligkeit, Kontrast und Schatten an. Es wird sich zeigen, wie dieser automatische Vorgang mit verschiedenen Fotos funktioniert. Adobes Video verspricht viel. Insbesondere, wenn es darum geht, den Bearbeitungsprozess zu beschleunigen. So bleibt mehr Zeit für Feintuning, um noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Das Video zeigt die Photoshop Sky Replacement-Funktion in Aktion

„Was ist der mächtigste Part dieser Funktion? Die volle Kraft von Photoshop, die bei jeder Ebene, Maske und zerstörungsfreien Anpassung erhalten bleibt “, sagt Sr. Photoshop Product Manager Meredith Payne Stotzner in dem Video. Trotz der Tatsache, dass die Funktion vieles automatisch erledigt, haben Benutzer immer noch die volle Kontrolle. Anpassungen und Feinabstimmungen sind jederzeit möglich, zum Beispiel die Vordergrundfarbe ändern, Helligkeit und Farbtemperatur des Himmels anpassen oder die Kanten verschieben und verwischen. Ebenfalls ist eine Anpassung von der Größe des Himmels möglich. Alles geschieht auf separaten Ebenen und kann jederzeit vollständig rückgängig gemacht werden.

Die neue Funktion findet sich im Bearbeiten-Menü. Benutzer können aus einer Auswahl voreingestellter Himmel auswählen oder ihre eigenen Himmelsfotos hochladen und in Sammlungen gruppieren.

Adobe ist nicht das erste Unternehmen, das ein solches Tool anbietet. Im Juli letzten Jahres veröffentlichte Skylum mit seinem Bildbearbeitungsprogramm Luminar 4 eine eigene automatisierte KI-betriebene Sky Replacement Funktion. Wann die neue Funktion zu Photoshop hinzugefügt wird verriet Adobe noch nicht. Weitere Details zu diesem und anderen Features werden jedoch für die im Oktober bevorstehende Adobe MAX 2020 Konferenz erwartet.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, das neue Tool zu testen.

 

Wir integrieren den perfekten Himmel in jedes Deiner Bilder.
Bildbearbeitung & -retusche, Farbkorrektur, Freisteller & Alphamaskierungen, Composing, CGI und mehr in höchster Qualität.

Button Jetzt anfragen